Wendy’s Frühstück Ernährung Informationen

Wendy’s ist eine beliebte Fast-Food-Restaurant-Kette, die eine Vielzahl von Menüartikeln, darunter Hamburger, Huhn, Suppen, Salate und Desserts bietet. Das Frühstück wird an ausgewählten Wendy’s Standorten serviert und bietet Optionen wie Eiersandwiches, Frühstücksfleisch, Obst und Kartoffeln. Wendy’s veröffentlicht seine ernährungsphysiologischen Informationen für jede seiner Frühstücksauswahl und perusing, wie viele Kalorien, Gramm Fett und Natrium jedes Element enthält wird Ihnen helfen, wählen Sie die gesündeste Option für Sie.

Ei Sandwiches

Einer der Sterne der Wendy’s Frühstücksmenü ist die Auswahl an Frühstücks-Sandwiches, darunter verschiedene Sandwiches, die Eier, Käse und Speck oder Wurst enthalten. Das Artisan Ei Sandwich mit Applewood Smoked Bacon enthält ein Ei, ein Streifen von Speck und eine Scheibe von amerikanischen Käse sandwiched zwischen zwei Stücke von Muffin. Das Sandwich wiegt bei 370 Kalorien, 21 g Fett und 9 g gesättigtes Fett. Die Sandwiches mit Wurst enthalten mehr Kalorien und Fett. Das frische gebackene Keks-Sandwich mit Wurst wird mit einem Keks, einem Ei, einer Scheibe Käse und einer Wurstpastete für insgesamt 620 Kalorien, 40 g Fett und 19 g gesättigtem Fett hergestellt. Jedes Sandwich hat zwischen 650 und 1.500 mg Natrium, so dass sie hoch in Kalorien, Fett und Natrium.

Frühstück Panini und Burritos

Wendy’s bietet Alternativen zu den traditionellen Frühstücks-Sandwiches, darunter ein Frühstück Burrito ein Panini-Sandwiches. Der Bacon Fire-geröstete Burrito enthält Eier, Käse, Paprika und Speck, die in eine große Mehrkorn-Tortilla eingehüllt sind. Es enthält 520 Kalorien, 28 g Fett und 11 g gesättigte Fettsäuren. Die Morning Melt Panini Sandwiches sind eine der am wenigsten gesündesten Optionen auf der Frühstückskarte. Sie sind mit Ei, Käse, Panini Brot und Ihre Wahl von Speck oder Wurst gemacht. Der Speck Panini enthält 570 Kalorien, 38 g Fett und 19 g gesättigte Fettsäuren, während die Wurst Panini enthält 690 Kalorien, 49 g Fett und 23 g gesättigte Fettsäuren. Jedes Sandwich hat etwa 1.000 g Natrium.

Kartoffeln

Die Frühstückskartoffeln bei Wendy’s sind Haut-on, die ihren Nährwert durch zusätzliche Vitamine und Mineralien steigert. Sie werden mit Meersalz, geknacktem schwarzem Pfeffer und Knoblauchpulver gewürzt. Die gewürzten Home-Style Kartoffeln sind eine ziemlich gesunde Wahl bei nur 190 Kalorien, 8 g Fett, 1,5 g gesättigte Fettsäuren und 560 mg Natrium pro Portion.

Obst- und Hafermehl Bars

Die Frucht- und Haferflocken-Bar Auswahl aus der Wendy Frühstücksmenü sind die gesündesten Entscheidungen. Wendy’s bietet Fruchtkombinationen an, die Trauben, Erdbeeren, Ananas und Äpfel enthalten. Jeder Obstbecher enthält nur 50 Kalorien, 0 g Fett und 0 mg Natrium. Die Haferflocken sind mit Hafer und getrockneten Heidelbeeren oder Preiselbeeren gefüllt und bei Wendy frisch gebacken. Jede Bar enthält 280 Kalorien, 10 g Fett, 4,5 g gesättigtes Fett und 220 mg Natrium.

Überlegungen

Laut Joanne V. Lichten, Autor von “Dining Lean – wie man gesund essen, wenn Sie nicht zu Hause sind”, können Sie gesunde Frühstück Optionen in Fast-Food-Restaurants finden. Schauen Sie nach Menüposten, die nicht enthalten Fleisch Fleisch, wie Speck oder Wurst, weil diese ungesunde Kalorien und gesättigte Fettsäuren hinzufügen. Betrachten Sie Ihre Wendy’s Frühstück Sandwich, Burrito oder Panini mit nur Eier und Käse. Fügen Sie eine Fruchtschale für einen Nährstoffschub mit nur wenigen zusätzlichen Kalorien hinzu.