Was zu essen und zu trinken, um 35 Pfund zu verlieren

Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie mehr Kalorien verbrennen, als Sie verbrauchen. Sie können dies tun, indem Sie viele nährstoffreiche, kalorienarme Lebensmittel zu Ihrer Ernährung und reduzieren Ihre Aufnahme von ungesunden Fetten und verarbeitete Lebensmittel. Laut Herz, sollten Sie zusätzlich essen viel von High-Faser-Lebensmittel wie unraffinierte Vollkornprodukte, da Faser-reiche Lebensmittel nicht nur senken Blut Cholesterinspiegel, sie auch helfen, halten Sie sich voll, was fördert Gewichtsverlust.

Zeitrahmen

Für jedes Pfund Körpergewicht müssen Sie verlieren, ist es notwendig, 3.500 Kalorien zu verbrennen. Deshalb, um 35 Pfund zu verlieren, müssen Sie insgesamt 122.500 Kalorien mehr verbrennen, als Sie verbrauchen. Um diese Menge an Gewichtsverlust zu erreichen, müssen Sie einen angemessenen Zeitrahmen setzen. Im Falle des Verlustes von 35 Pfund würde ein begründeter Zeitrahmen mindestens drei Monate dauern. Um ein Gewichtsverlust Ziel von 35 Pfund in drei Monaten zu erreichen, müssen Sie eine tägliche Kalorien-Defizit von rund 1.360 Kalorien pro Tag zu schaffen. Eine einfachere, allmählichere Zeitrahmen wäre sechs Monate, Ihr tägliches Kaloriendefizit wäre dann etwa 680 Kalorien pro Tag.

Nährstoffe

Wenn Sie eine Nährstoff-Diät essen, werden Sie wahrscheinlich nach “Eat for Health” Autor, Dr. Joel Fuhrman zu viel essen. Dies ist, weil ein Mangel an Nährstoffen führt zu zellulären Toxizität, die “toxischen Hunger” aufgrund der hohen freien Radikale schafft. Eine hochnährende Diät, reich an Antioxidantien, schützt vor freien Radikalen und reduziert damit den Wunsch zu essen, wenn echte Hungergefühle nicht vorhanden sind.

Frühstück

Wenn Sie wollen, Gewicht zu verlieren, essen schlanke Protein ist ein wichtiger Faktor für Ihren Erfolg. Protein hilft, die Muskelmasse zu bewahren, die den Stoffwechsel erhöht. Etwa 25 bis 35 Prozent der gesamten täglichen Kalorien sollten aus Protein gewonnen werden. Eine kalorienarme, eiweißreiche Frühstücksauswahl umfasst eine halbe Grapefruit, gefolgt von einem Omelett aus dem Weiß von drei Eiern. Optional könnte man einen Frucht-Smoothie essen, der mit einer Auswahl von zwei oder drei Früchten und zwei Esslöffeln hergestellt wurde. Gemahlener Leinsamen oder eine Handvoll Nüsse für mehr Protein.

Mittagessen

Kalorienarme, hochfaserige Mittagessen Entscheidungen, die Gewichtsverlust zu fördern gehören gegrillter Fisch mit einem grünen Salat und Vollkorn-Toast, oder ein Salat und Avocado-Sandwich mit Roggenbrot zubereitet.

Abendessen

Zum Abendessen bereiten Sie eine gegrillte Hähnchenbrust mit gedünstetem Gemüse und braunem Reis vor, gefolgt von einem frischen Fruchtcocktail. Alternativ wählte man ein Gemüse-Stir Fry mit hinzugefügtem Tofu und einem gebackenen Apfel zum Dessert.