Was sind die Vorteile von Truvia?

Truvia ist der Markenname für ein Süßungsmittel namens Stevia. Truvia ist ein Zuckerersatz, der Ihnen helfen kann, die Menge an Zucker in Ihrer Ernährung zu reduzieren, ohne Süßigkeiten aufzugeben oder sich auf künstliche Süßstoffe zu verlassen, und es kann einige Vorteile gegenüber Zucker und anderen Süßstoffen haben. Es gibt noch einige Ungewissheit über die Auswirkungen des Essens zu viel Stevia, so essen Truvia nur in Maßen als Teil einer ausgewogenen Ernährung.

Stevia ist kalorienfrei, und ein Vorteil von Truvia ist, dass Sie es anstelle von Zucker verwenden können, die 15 Kalorien pro Teelöffel zur Verfügung stellt, um die Kalorien in Lebensmitteln zu reduzieren, die Sie essen. Wenn Sie süße Speisen sehnen, aber Zucker-gesüßte Desserts sind nicht Teil Ihres Diätplans, Truvia kann Ihnen helfen, sich an Ihre Diät zu halten, indem Sie Ihnen erlauben, süße Leckereien zu essen, ohne auf Ihre Diät zu betrügen. Lebensmittel, die mit Truvia gemacht wurden, haben noch Kalorien, also essen sie nur in Maßen.

Mit Truvia anstelle von Zucker kann helfen, Ihren Blutzuckerspiegel zu stabilisieren, weil Stevia und Erythritol, die der Füllstoff verwendet wird, um die Masse in Päckchen von Truvia zu erhöhen, sind weniger wahrscheinlich als Zucker, um Spikes in Ihrem Blutzuckerspiegel zu verursachen. Truvia ist wahrscheinlich sicher für Personen mit Diabetes, die besonders empfindlich auf die Auswirkungen von Zucker sind. Allerdings essen Stevia in Maßen, weil es eine Chance, dass es Ihren Blutzucker beeinflussen kann, nach der Mayo Clinic.

Truvia ist ein natürliches Süßungsmittel, und die Food and Drug Administration klassifiziert Stevia als GRAS oder allgemein als sicher anerkannt, was bedeutet, dass Lebensmittelprodukte es ohne Warnschilder enthalten können. Allerdings kann das Essen zu viel Truvia zu Nebenwirkungen, wie Übelkeit oder Gefühl über-voll, nach der Mayo-Klinik führen. Zuckeralkohole, wie das Erythrit in Truvia, können Durchfall verursachen, wenn Sie mehrere Gramm gleichzeitig essen.

Truvia ist in einer Vielzahl von Produkten, wie aromatisierten Gewässern, zuckerfreien Minzen, Joghurt, Pulvergetränkemischungen, kalorienarmen Erfrischungsgetränken und Sportgetränken. Sie können es in Backrezepten wie Kuchen, Kuchen, Kekse und Torten verwenden, denn es ist hitzestabil und wird beim Kochen nicht zerstört, im Gegensatz zu einigen anderen nicht-nahrhaften Süßstoffen wie Aspartam. Truvia ist auch geeignet als Tisch-Süßstoff, dass man zu heißen Getränken oder Obst ohne zusätzliche Kalorien hinzufügen kann.

Wenig Kalorien

Blutzuckersteuerung

Sicherheit

Vielseitigkeit