Was passiert, wenn man Koffein Pillen & Alkohol?

Die Mischung aus Koffein und Alkohol kann für Ihren Körper giftig sein. Koffein scheint die Müdigkeit zu überschreiben, die auftritt, wenn man Alkohol trinkt. Es verzögert auch dein Gefühl der Trunkenheit. Wenn Sie Alkohol trinken, während Sie Koffein-Pillen nehmen, sind Sie wahrscheinlich zu halten über Ihre üblichen Grenzen zu halten.

Überlegungen

Die Wirkung der Verwendung von Koffein Pillen zusammen mit Alkohol hängt von Ihrem Körpergewicht. Wenn Sie ein Teenager oder College-Student, der noch nicht aufgebaut hat eine Toleranz gegenüber Alkohol, oder wenn Sie schlank sind, sind Sie wahrscheinlich stärker von der Kombination betroffen sein.

Risky Behavior

Die Kombination von Koffein-Pillen und Alkohol kann Ihr Urteil mehr beeinträchtigen als Alkohol allein zu trinken. Die Kombination kann verzerren, wie Sie Ihre Einschränkungen wahrnehmen. Zum Beispiel, wegen der Koffein-Affekt, können Sie glauben, dass Sie in der Lage sind, sorgfältig fahren ein Kraftfahrzeug, obwohl Sie Blut Alkoholgehalt über die gesetzliche Grenze haben.

Physische Effekte

Die meisten Over-the-counter Koffein Pillen enthalten etwa 200 mg Koffein pro Tablette. Das ist ungefähr so ​​viel wie zwei Tassen Kaffee. Koffein wird dir nicht helfen, nüchtern zu sein, nachdem du zu viel getrunken hast. Mit Koffein und Alkohol zusammen können Sie eine Magenverstimmung, Übelkeit und Erbrechen zu erleben.

Häufigkeit

Eine Studie im Jahr 2006 festgestellt, dass etwa ein Viertel der College-Trinker versuchen Mischen Koffein und Alkoholkonsum in einem durchschnittlichen Monat, nach Wake Forest School of Medicine. Die Forscher fanden heraus, dass, wenn Sie Koffein und Alkohol mischen, sind Sie wahrscheinlich, einen Stab Drunker zu verlassen, als wenn Sie an Alkohol allein halten. Die Kombination kann das Risiko von Verletzungen erheblich erhöhen.