Was ist intersquad baseball

Wenn sich ein Baseballteam in getrennte Trupps teilt, die dann gegeneinander spielen, ist der Wettkampf allgemein als Intersquad-Spiel oder als Scrimmage-Spiel bekannt. Der Wettbewerb kann auch als “intrasquad” Spiel bezeichnet werden, weil die Spieler gegen Mitkameraden konkurrieren. In der gemeinsamen Baseballsprache werden jedoch die Begriffe “intersquad” und “intrasquad” austauschbar verwendet.

Hauptligen

Major League Baseball-Teams spielen in der Regel intersquad scrimmages zu Beginn der Frühjahrstraining, um die jüngeren Spieler der Organisation zu bewerten. Sie erlauben es auch erfahrenen Spielern, vor der Ausstellungssaison Real-Game-Situationen durchzuführen. Die Spiele erlauben auch zusätzliche Krüge, um etwas Arbeit zu bekommen, wenn sie nicht oft genug während der Ausstellungsspiele geworfen haben.

Hochschule

College-Baseball-Saison beginnt im späten Winter und läuft durch den Frühling, aber Teams in der Regel üben und halten Tryouts im Herbst. Intersquad-Spiele sind Teil von vielen Teams regelmäßige Herbst-Praxis-Aktivitäten. Die Universität von Minnesota, zum Beispiel, teilt sein Team in zwei Trupps und hat sie in einer sieben-Spiel-Serie, die über drei Wochen, bekannt als die Steak N ‘Beans Series. Im Gegensatz zu einer Standard-Playoff-Serie spielen die Teams alle sieben Spiele, egal wie viele Kader siegen.

Weiterführende Schule

High-School-Teams verwenden intersquad scrimmages für einige der gleichen Gründe wie professionelle Teams – zu helfen, stimmen für die Saison und geben ihre Spieler Praxis in Spiel-ähnliche Bedingungen. Darüber hinaus nutzen High-School-Trainer die Spiele, um ihre Spieler zu bewerten. Schulen können auch intersquad Spiele spielen, um Geld zu verdienen. Hollidaysburg Area High School in Pennsylvania, zum Beispiel, spielt eine jährliche 100-Inning-Intersquad-Spiel mit besonderen Regeln. Spieler und Trainer rekrutieren Spielsponsoren, um Geld für Uniformen und andere Teamkosten zu sammeln.

Rosterwahlen

Ein Manager kann das Team in Trupps von sich selbst teilen, oder er kann zwei Trainer ernennen, um die Trupps zu führen und sie in zwei Mannschaften zu entwerfen. Der Manager kann auch Kapitäne benennen und sie die Mannschaften auswählen. Der Manager kann es dem Spiel erlauben, als normale Konturen auszuspielen oder Vorhersage von Schlägen und Pitcherverbrauch vorzulegen, besonders wenn er sein Talent auswertet.