Was ist der Unterschied zwischen dem langsamen und schnellen Stoffwechsel?

Der Stoffwechsel wird für Gewichtsprobleme an beiden Enden des Spektrums beschuldigt. Wenn es zu langsam ist, kannst du kämpfen, um Gewicht zu verlieren, wenn es zu schnell ist, kannst du mit dem Gewinnen kämpfen. Ob es langsam oder schnell ist, optimieren Sie Ihre Diät und Übungsgewohnheiten kann Ihnen helfen, Ihre metabolische Rate zu verwalten. Wenn Sie besorgt sind, dass Ihr langsamer oder schneller Stoffwechsel ein medizinisches Problem sein kann, wenden Sie sich an Ihren Arzt, um mögliche Ursachen und Lösungen zu besprechen.

Der Stoffwechsel bezieht sich auf die chemischen Prozesse, die für die Aufrechterhaltung der grundlegenden Körperfunktionen wie Atmen, Zelle Gebäude und Verdauung verantwortlich sind. Diese chemischen Reaktionen erfordern Energie, die aus Kalorien in Lebensmitteln kommt. Ihre metabolische Rate ist die Anzahl der Kalorien, die Sie jeden Tag benötigen, um diese grundlegenden Körperfunktionen zu erhalten. Der Unterschied zwischen einem langsamen und schnellen Stoffwechsel ist, wie viele Kalorien Sie brennen, um diese Funktionen zu unterstützen. Ein langsamer Stoffwechsel verbrennt weniger Kalorien als ein schneller. Faktoren, die Ihre metabolische Rate bestimmen Geschlecht, Körperzusammensetzung, Alter, tägliche Aktivität und Genetik. Die grundlegende metabolische Rate, thermische Wirkung von Nahrung und Aktivität sind die drei Teile, die Ihre metabolische Rate bilden. Die BMR ist die Anzahl der Kalorien, die Sie verbrennen, um die Teile Ihres Körpers zu pflegen, die Sie nicht denken, wie Ihr Herz schlagen, Lungenatmung und Wartung Ihrer Muskelmasse. Die BMR verbrennt 40 bis 70 Prozent Ihrer täglichen Kalorienbedarf. Wenn Ihr Stoffwechsel langsam ist, liegt es daran, dass Ihr BMR langsam ist. Alle 100 Kalorien, die Sie essen, benötigen 10 Kalorien der Energie zu verdauen, die als die thermische Wirkung der Nahrung bezeichnet wird. Ihre körperliche Aktivität verbrennt auch Kalorien und beinhaltet die Energie, die benötigt wird, um Sie aus dem Bett zu bekommen morgens und Macht Ihre 5-Meile laufen.

Wenn Sie auf das Gewicht beim Essen die gleichen Arten von Lebensmitteln, die Sie seit Jahrzehnten gegessen haben, kann Ihr Stoffwechsel verlangsamt werden. Muskel verbrennt mehr Kalorien als Fettgewebe, aber wie Sie älter werden, können Sie weniger aktiv und Ihre Kalorien-brennenden Muskel wird in Fett, was zu der metabolischen Verlangsamung. Dies ist auch ein Grund, warum Frauen in der Regel langsamer Stoffwechsel haben als mangenetisch haben sie weniger Muskeln. Essen zu wenig Kalorien kann auch dazu führen, dass ein Tropfen in Ihrem metabolischen Rate, so viel wie 30 Prozent, nach der University of Illinois McKinley Health Center.

Wenn Sie mit einem schnellen Stoffwechsel gesegnet sind, können Ihre Freunde Ihnen sagen, wie eifersüchtig sie sind, dass Sie essen können, was auch immer Sie wollen und nicht an Gewicht zunehmen. Genetik kann der Hauptakteur in Ihrem schnellen Metabolismus sein. Wenn Sie ein muskulöser Mann sind, können Sie einen angeborenen höheren Stoffwechsel haben, aber Ihr höheres Kalorienverbrennen kann auch auf harte Arbeit zurückzuführen sein. Ausarbeiten und Muskelaufbau zahlen sich aus, wenn es um Ihre metabolische Rate geht, weshalb Athleten und Bodybuilder große Mengen an Essen essen.

Wenn Sie Kalorien schneiden, um Gewicht zu verlieren, gehen Sie nicht zu niedrig. Tauchen unter 1.200 Kalorien für Frauen und 1.800 Kalorien für Männer können dazu führen, dass Ihr Stoffwechsel zu stoppen, im Wesentlichen einen langsamen Stoffwechsel. Bringen Sie die Kalorien zurück, um Ihre Kalorien-brennende Kraft zu erhöhen. Das Hinzufügen von Muskel zu Ihrem Rahmen könnte Ihren langsamen Stoffwechsel einen Schub geben. Strength-Zug zweimal pro Woche mit freien Gewichten oder Körper-Widerstand-Übungen wie Kniebeugen, Mittagessen und Push-ups, um Kalorien-brennenden Muskeln zu bauen. Mehr Cardio ist ein weiterer Weg, um Ihre metabolische Rate zu springen. Finden Sie auch mehr Möglichkeiten, aktiv zu sein. Führen Sie Ihren täglichen Spaziergang von 30 bis 60 Minuten. Spaziergang rund um das Büro. Schritt, wenn du am Telefon bist. Stehen Sie an einem Schalter, um Ihre E-Mails und Briefe einzugeben.

Wenn Sie eine schwierige Zeit gewinnen Gewichtszunahme oder kann nicht aufhören zu verlieren aufgrund Ihres schnellen Stoffwechsels, müssen Sie mehr Kalorien zu essen. Diese zusätzlichen Kalorien sollten aus nahrhaften Lebensmitteln kommen, um insgesamt gute Gesundheit und Gewichtszunahme zu fördern. Für Extrakalorien essen Sie Vollkornbagels und dichtes Vollkornbrot, Käse und Vollmilch, Eier, fette Fische und Bohnen, Avocados und 100 Prozent Fruchtsaft, Erbsen und Kartoffeln und Nüsse, Samen und Öle. Kalorien-Snacks wie 1/4 Tasse trocken-geröstete gemischte Nüsse für 200 Kalorien oder 1/4 Tasse Hummus mit einem 6-Zoll-Vollkorn-Pita für 260 Kalorien. Eine kalorienarme Nährstoff-reiche Smoothie wie ein 6-Unzen-Container von Joghurt mit einer mittleren Banane, 1 Tasse geschnittene Erdbeeren und 2 Esslöffel Mandel-Butter für 480 Kalorien gemischt können Ihre Kalorienzufuhr gemischt.

Metabolismus Grundlagen

Langsamer Stoffwechsel

Schnellen Stoffwechsel

Springen Sie Ihren langsamen Stoffwechsel

Einen Handgriff auf deinen schnellen Stoffwechsel bekommen