Warum Kompression beim Radfahren?

Tightly Bike Shorts sind so beliebt geworden, dass ihr Stil hat beiläufige Mode beeinflusst. Sie sind jetzt oft von Leuten getragen, die nicht einmal ein Fahrrad besitzen. Für Radsport-Aktivitäten drinnen und draußen, Kompressions-Shorts verbessern Komfort, reduzieren Abrieb und könnte helfen, Blutfluss für eine schnellere Erholung. Aus diesem Grund ist es jetzt möglich, Kompressionshülsen, Tops, Socken und Unterwäsche zu erhalten, zusätzlich zu Shorts.

Weil Kompressionskleider an der Haut liegen, erlauben sie keinen Luftstrom, um die Oberfläche zu kühlen. Die Oberflächenkapillaren müssen sich nicht so weit erweitern, um die Haut zu erwärmen, so dass mehr Blut in die Muskeln fließt. Das hält die Muskeln schön und warm. Wenn Sie tragen tragen Kompression Kleidungsstücke an einem heißen Tag, müssen Sie gegen Überhitzung zu schützen.

Weil das Kompressionskleid kein lockeres Material hat, um an der Haut zu reiben, werden keine beweglichen Teile keine Abrieb haben, die besonders schmerzhaft mit Schweißspritzen sind. Dies geschieht vor allem an den Gelenken der Hüfte und der Schulter, kann aber auch passieren, wenn sich die Beine gegen den Fahrradrahmen oder den Sitz bewegen. Männer und Frauen können Nippel-Chafe, so dass eine Kompression Übung Top ist eine gute Option, wenn Sie anfällig für dieses Problem sind.

Mehrere Studien, die vom australischen Institut für Sport gesponsert wurden, haben die Auswirkungen der Kompression auf Ausdauer untersucht. Die Theorie komprimiert die Muskeln drückt auch die Venen, erhöht ihren Blutdruck und beschleunigt so die Rückkehr von Blut in die Lunge zur Oxygenierung. Die Ergebnisse wurden gemischt, aber die Athleten berichten über eine verbesserte Wahrnehmungsrate während des Tragens von Kompressionskleidern.

Anatomische Bereiche der losen Haut und des Fettgewebes werden durch Kompressionskleidstücke festgehalten. Lean, ausgebildete Athleten haben noch Bereiche des Körpers, die sich als Reaktion auf Radfahren Bewegung bewegen. Für Männer ist es die Hoden, für Frauen, die Brüste. Viele männliche Radfahrer tragen Kompressionsunterwäsche anstelle eines Jock Strap, bevorzugen ihre Bequemlichkeit und schauen. Weibliche Athleten haben seit langem athletische BHs, aber die mit kleineren Brüsten können in einer Kompressionsplatte genügend Stütze finden, ohne die Unannehmlichkeiten von Bügel oder BH-Trägern.

Halten Sie Muskeln warm

Reduzieren Sie Chafing Abrasions

Ausdauer

Halten Sie die Dinge an Ort und Stelle