Möglichkeiten zur Stärkung der Speiseröhre Muskel

Die Speiseröhre ist der medizinische Begriff für das Schlucken Rohr oder Rohr, das sich von der Kehle bis zum Magen erstreckt. Die Speiseröhre ist mit Ringen von Muskeln wie Sphinkter an der Oberseite und Unterseite seiner Länge gesäumt. Die Kraft und Funktion dieser Sphinkter in der Oberseite des Tubus in der Nähe der Kehle können Sie schlucken, ohne zu ersticken auf Ihre Nahrung, oder aspirating oder Einatmen von Speisen aus dem oberen Hals in die Luftröhre oder Luftröhre. Einzelpersonen mit Bedingungen wie Dysphagie oder Schwierigkeiten beim Schlucken diagnostiziert, können von Speiseröhren-Stärkung Übungen profitieren.

Praxis Kinn Dips, um die Speiseröhre und Sphinkter an der Spitze der Kehle zu üben und zu erleichtern Schlucken. Zum Beispiel, beim Trinken oder Essen kleine Mengen an Flüssigkeit oder Essen, tauchen Sie das Kinn leicht in Richtung der Brust beim Schlucken. Dies erleichtert die Positionierung der Epiglottis und verengt den Eingang zum Hals durch die Trachea oder die Luftröhre. Dies ist auch ein wirksames Mittel für Einzelpersonen, die Schwierigkeiten beim Schlucken von Pillen erleben und die Chance auf Erstickung und Aufstoßen reduzieren. Sie können diese Positionierung und Schlucken Übung mehrmals während des ganzen Tages üben.

Diese Übung stärkt die Muskeln der Zunge und zwingt Sie, sich auf die Muskeln und den Prozess des Schluckens zu konzentrieren, sowie das Ziehen mehr Speichel auf den Rückenteil des Mundes beim Essen. Übung durch sanftes Drücken der Zunge auf die Rückseite der vorderen Zähne. Ziehen Sie die Wangen in etwas, als ob Sie versuchen, Luft von der Spitze der Zunge an die Rückseite des Mundes zu saugen. Du wirst einen deutlichen Zug an den Wangen, die Seite der Zunge und den oberen Teil des Halses fühlen. Dann schlucken Wiederholen Sie diese Übung mehrmals am Tag.

Stärken Sie die Halsmuskeln, die das Schlucken erleichtern, indem Sie den Atem anhalten und die Seite oder Arme eines Stuhls greifen und gleichzeitig nach oben ziehen oder gleichzeitig nach unten drücken. Halten Sie die Kontraktion und Ihren Atem für ein paar Sekunden und dann freigeben. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kehle und wenn nötig, heben Sie eine Hand, um die Halsmuskeln zu versetzen. Dies kann Ihnen helfen, konzentrieren sich auf die Isolierung und Kontrolle der richtigen Hals Muskeln zum Schlucken.

Sie können Schlucken Übungen üben, während Sie Ihren Atem anhalten, um Ihre Kehle und Sphinkter Muskeln zu stärken und zu verhindern, ersticken beim Trinken und Essen. Zum Beispiel, legen Sie eine kleine Menge an Flüssigkeit in den Mund und halten Sie es dort, während Sie den Atem anhalten. Konzentrieren Sie sich für einen Moment oder zwei und dann schlucken, weiterhin halten Sie den Atem, während Sie schlucken. Unmittelbar nach dem Schlucken der Flüssigkeit, husten leicht.

Chin Dips

Saugen und schlucken

Atemwegsübungen

Schlucken Übung mit Held Atem