Gewichtskapazität für ein Proform 495 pi Laufband

Die ProForm 495Pi ist ein älteres Modell Wohn-Laufband. Es ist ein zusammenklappbares, motorisiertes Laufband mit Grundausstattung. Es ist kompakt, leicht und hat kein großes Benutzergewicht. Seine Kapazität ist 50 bis 100 Pfund weniger als ProForm Klapp-Laufbänder erhältlich ab März 2011.

Die ProForm 495Pi wiegt 120 Pfund und hat eine Benutzergewicht Kapazität von 250 Pfund. Dies ist ein 2005 Laufbandmodell. Ab 2011, ProForm Laufbänder behandeln Benutzer Lasten von 300 bis 350 Pfund, je nach Modell. Andere Hersteller, wie Sole Fitness, machen faltende Laufbänder mit einer maximalen Nutzerkapazität von bis zu 400 Pfund.

In seinem Laufband Kaufprofil, wartet Treadmill-Ratings-Reviews, dass Laufband-Hersteller ihre Nutzerkapazität um 50 bis 75 Pfund übertreiben können. Die Website empfiehlt die Auswahl eines Laufbands, die ein Gewicht von mindestens 50 Pfund mehr als Ihr aktuelles Gewicht behandeln kann. Dies ist besonders wichtig für Läufer. Die Auswirkungen auf das Laufband, wenn Sie laufen 2 1/2 mal Ihr Körpergewicht. Um den ProForm 495Pi zu benutzen, wenn du ein Läufer bist, solltest du nicht mehr als 200 Pfund wiegen.

Der ProForm 495Pi ist 69 Zoll lang, 23 Zoll breit und 32 Zoll groß. Es hat eine kleine Lauffläche von 18 x 45 Zoll. Aktuelle ProForm Laufbänder haben laufende Bereiche, die entweder 20 mal 55 Zoll oder 20 mal 60 Zoll sind. Die 495Pi hat einen 2,25-PS-Motor und kann Geschwindigkeiten bis zu 10 Stundenmeilen verarbeiten. Es hat auch eine Macht Rampe, die bis zu 10 Prozent neigt.

Der ProForm 495Pi hat grundlegende Funktionen. Es hat Puls-Sensoren auf dem Lenker für Sie, um Ihre Herzfrequenz zu überprüfen. Das LCD zeigt Ihre Geschwindigkeit, Zeit, Tempo, Runden, Distanz und Herzfrequenz. Die Konsole hat einen Fan, um dich während des Trainings kühl zu halten. Zehn Geschwindigkeitstasten befinden sich auf der Konsole. Drücken Sie eine von diesen, um sofort die Geschwindigkeit des Gürtels zu ändern. Die 495Pi hat keine eingebauten Trainingsprogramme.

Gewichtskapazität

Überlegungen

Andere Spezifikationen

Eigenschaften