Was macht die Stopperposition im Fußball?

Die Verteidiger eines Fußballteams überwachen die angreifenden Spieler auf die gegnerische Mannschaft und versuchen, sie davon abzuhalten, zu dribbeln oder den Ball ins Spiel zu bringen. Alle Verletzten müssen zuversichtlich, aggressiv und furchtlos sein, aufkommende Angreifer aufzuladen. Stopper sind eine besondere Art von Fullback, die aggressiv verfolgen Gegner zu stymie Offensive Manöver.

Einige Teams haben zwei zentrale Fullbacks, die die gleichen Grundfunktionen ausführen, während andere Teams die zentralen Fullbacks aufteilen und ihnen separate Verantwortlichkeiten geben. Die Kehrmaschine ist die letzte Verteidigungslinie. Ihr Job ist, den Ball schnell zu löschen, wenn Angreifer versuchen, es in den Torraum zu übergeben. Der Stopper nimmt den Platz etwas vor der Kehrmaschine ein. Ihre Aufgabe ist es, die bedrohlichsten Offensivspieler zu markieren, um sicherzustellen, dass sie keine Pässe senden oder erhalten können. Wenn der Ball in der gegnerischen Mannschaft die Hälfte des Feldes ist, kann der Stopper leicht vorwärts bewegen, um zu helfen, die Mittelfeldspieler zu unterstützen, die die Spieler sind, die den zentralen Teil des Feldes besetzen.

Stopper müssen hart umkämpfen und bereit sein, die besten Spieler des anderen Teams zu engagieren. Wenn ein Angreifer versucht, den Ball durch die Verteidigungslinie zu dribbeln, versucht ein Stopper, den Vormarsch zu stoppen. Viele Male werden Angreifer versuchen, einen hohen Pass in Richtung Torraum zu starten, so dass Stopper ausgezeichnete Überschrift haben müssen. Wenn der Tormann der anderen Mannschaft den Ball punktiert, sind Stopper oft die Spieler, die ersten Kontakt haben, also müssen sie überlegene Ball-Handling-Fähigkeiten haben, um Besitz zu gewinnen.

Eine Hauptfunktion der Stopper ist es, die Bewegung der Angreifer zu begrenzen, indem sie ihre Pässe antizipieren und abfangen. Dies erfordert die Fähigkeit, die Strategie der Gegner zu lesen und ihre wahrscheinlichen Bewegungen vorherzusagen. Ein Stopper stützt sich auch stark auf die Führung des Kehrers, der in der Regel den Platz etwas hinter sich einnimmt und so einen besseren Blick haben könnte. Ein Kehrer ruft Befehle an den Stopper, wie ihn die Befehle zu bewegen, um eine Lücke in der Verteidigung zu füllen.

Eine Schlüsselverteidigungsstrategie greift an. Ein Stopper führt einen Block aus, indem er den Fuß auf den Ball setzt, während der Angreifer versucht, vorbei zu dribbeln. Ein Schiebegerät besteht darin, vorwärts zu stürzen, so dass der Fuß mit dem Ball in Berührung kommt und ihn von der Kontrolle des Gegners klopft. Stoppers müssen aggressiv genug sein, um harte Reittiere zu führen, müssen aber auch diszipliniert genug sein, um rücksichtslos einen Gegner zu attackieren, der das ganze Team in die Gefahr einer Strafe bringt.

Einer kehrt, man hört auf

Top Fertigkeiten benötigt

Erwartung ist Schlüssel

Zeit zu kämpfen

Warum benötigen Muskeln mehr Blut während des Trainings?

Es gibt eine Vielzahl von physiologischen Gründen, warum mehr Blut reist zu Ihren Muskeln während der Übung, die Ihnen erlaubt, auf optimale Ebenen zu üben. Die Zunahme wird durch eine natürliche Reaktion in Ihrem Körper verursacht, die Blut von anderen Bereichen des Körpers zum aktiven Gewebe füttert. Die Ablenkung von Blut kann von den Organen Ihres Verdauungssystems oder von Muskelgewebe, das weniger aktiv ist, sein.

Energieversorgung

Die Hauptverantwortung des erhöhten Blutflusses ist es, die Arbeitsmuskeln mit Sauerstoff und Nährstoffen wie Zucker und Fette zu versorgen, um Energie zu erzeugen. Ihr Körper nutzt Sauerstoff, um Energie aus Kohlenhydraten und Fett zu extrahieren. Wenn Sauerstoff in genügend Mengen vorhanden ist, produziert man nicht so viel Milchsäure. Dies verhindert, dass Sie bei der Arbeit schnell erschöpft werden. Der Zucker kommt aus Ihrem natürlich zirkulierenden Blutzucker, aber auch aus Glykogenspeichern. Lipide aus deinem Fettgewebe werden auch durch den Blutkreislauf und zu deinen Muskeln für Energie geführt.

Abfallbeseitigung

Während Sie trainieren, produziert Ihr Körper Abfallprodukte, vor allem Kohlendioxid, die entfernt werden müssen, damit die Übung weitergehen kann. Kohlendioxid ist auch der Hauptantrieb für Atmung und Zirkulation während des Trainings. Kohlendioxid wird gebildet, nachdem Sauerstoff für die Energieproduktion genutzt wurde. Andere Abfallprodukte schließen Milchsäure ein, die normalerweise während des Trainings ansammelt und weggelegt werden muss, um als Energie wiederverwendet zu werden. Zu viel Milchsäure verhindert auch, dass andere energieerzeugende Wege effizient arbeiten.

Muskelreparatur

Die Erhöhung des Blutflusses ermöglicht auch die Erholung nach Abschluss der Übung. Zucker wird zurück in die Muskeln versetzt, um zu helfen, Glykogenspeicher für das nächste Mal zu bilden, das Sie ausüben. Aminosäuren, die Bausteine ​​der Proteine, werden in den Muskel gebracht, um zu helfen, jedes beschädigte Muskelgewebe zu reparieren. Du hast auch während des Trainings ein “Sauerstoffdefizit” genannt. Sauerstoff wird auch in die Muskeln genommen, nachdem die Übung beendet ist, um dieses Defizit wieder aufzufüllen.

Überlegungen

Der erhöhte Blutfluss und das fortgesetzte Shuttling von Nährstoffen trainiert Ihren Körper, um effizienter mit dem erhöhten Blutfluss zu arbeiten. Ihr Körper erhöht die Menge an Hämoglobin im Blut, um auch mehr Sauerstoff zu transportieren. Es ist auch wichtig zu beachten, dass zu viel Blutfluss zu den Muskeln Probleme verursachen kann. Dies kann ein Ergebnis von anhaltenden Kontraktionen für einen längeren Zeitraum sein. Diese isometrische Holds, wo der Muskel in einem kontrahierten Zustand bleibt, erhöht den Blutfluss drastisch in den Muskel und erhöht den Blutdruck stark. Dies kann dazu führen, dass es passiert, Licht-Kopf- oder verursachen ein Herz-Kreislauf-Ereignis wie ein Herzinfarkt.

Welche Muskeln benutze ich für eine Kettlebellschwung?

Die Kettlebell-Schaukel ist eine grundlegende Kettlebell-Übung, die Ihnen hilft, Kraft, Koordination und Ausdauer zu entwickeln. Die Oberschenkel, Gesichter, Rücken und Schulter sind alle in der Bewegung verwickelt, die darin besteht, die Kettlebell zwischen den Beinen mit den Händen zu baumeln und sie dann in einer explosiven Bewegung in die Brust zu heben.

Ihre Oberschenkel – vor allem die Quadrizeps und Oberschenkel – bieten die Mehrheit der Kraft während der Aufstiegsphase der Schaukel. Beginnend mit gebeugten Knien, schieben deine Oberschenkel und Hüften nach vorne, während deine Beine gerade strecken.

Gemeinsam bilden Ihre Bauchmuskeln, Gesäßmuskeln, Becken und unteren Rücken den Kern, der Ihrem Körper mit Gleichgewicht, Kraft und Beweglichkeit hilft. Wenn du diese Muskeln während des Kettlebells schwingt, kannst du dich stabil halten, während du deinen Körper nach vorne und nach oben ziehst und beim Heben der Kettlebell. Das Kern-Engagement hilft auch, Ihren unteren Rücken während der Übung zu schützen.

Die lattisimus dorsi, die sich auf jeder Seite des Rückens befinden, und die Deltoiden, die primären Muskeln der Schulter, helfen dir, die Kettlebell bis zu deiner Brust zu heben. Die Latten und Deltoide wirken auch während der aufrechten Bewegung als Stabilisatoren.

Unterkörper

Mittlerer Körper

Oberkörper

Die Trainingsherzfrequenz für einen 55-jährigen Mann

Die Trainingsherzfrequenz für einen Mann, der 55 Jahre alt ist, hängt von seinem körperlichen Zustand und seinen Übungszielen ab. Sie können Ihr Herz und Ihre Lungenkapazität verbessern, indem Sie in einem Tempo beginnen, das Ihre Herzfrequenz auf die Hälfte seines Maximums erhöht. Sie können weiter davon profitieren, indem Sie sich in einem Tempo ausüben, das Ihre Herzfrequenz auf 70, 80 oder sogar 90 Prozent seines Maximums erhöht – wenn Sie fit genug sind. Der erste Schritt zur Auswahl Ihrer Zielherzfrequenz ist die Schätzung Ihrer maximalen Herzfrequenz. Dann können Sie eine passende Auswahl an Herzfrequenz für Ihr Training auswählen.

Die Standardformel für die Schätzung der maximalen Herzfrequenz eines Mannes hat sich in fast vier Jahrzehnten nicht verändert. Einfach das Alter von 220 abziehen. Die maximale Herzfrequenz eines 55-jährigen Mannes wäre 165 Schläge pro Minute. Sein aktuelles Maximum würde wahrscheinlich zwischen 155 und 175 Schlägen pro Minute liegen, je nach seinem Gesundheits- und Fitnessniveau. Die geschätzte Zahl reicht aus, um Ziel-Herzfrequenz-Ziele für Routine-Fitness-Training zu setzen.

Es gibt keine Single, Workout Herzfrequenz speziell für jemanden 55 Jahre alt. Stattdessen gibt es Ziel Herzfrequenzbereiche. Die American Heart Association und der American Council on Exercise schlagen die Ausübung einer Intensität vor, die Ihre Herzfrequenz auf zwischen 50 und 80 Prozent ihrer maximalen Kapazität erhöht. Das bedeutet zwischen 83 und 132 Schläge pro Minute.

Wenn Sie ein neues Trainingsprogramm im Alter von 55 beginnen, verbringen Sie ein paar Wochen mit einem Tempo, das Ihre Herzfrequenz erhöht, um nur 83 Schläge pro Minute, 50 Prozent Ihres Maximums. Dann beginnen Sie langsam die Intensität zu erhöhen, bis Sie mit 75 Prozent des Maximums oder 124 Schläge pro Minute trainieren. Die American Heart Association sagt, dass Sie die Intensität Ihres Trainings über die folgenden sechs Monate erhöhen können, bis Sie 85 Prozent des Maximums oder 140 Schläge pro Minute erreichen. Es ist nicht notwendig, in diesem Tempo zu trainieren, jedoch zu gewinnen und zu pflegen Herz-Kreislauf-Fitness, nach der Vereinigung. Sie können fit werden, indem Sie mit weniger als 85 Prozent des Maximums ausarbeiten.

Diese Empfehlungen gehen davon aus, dass Sie gesund sind. Bevor Sie ein Trainingsprogramm beginnen, erhalten Sie die Genehmigung Ihres Arztes. Achten Sie darauf, Ihren Arzt zu fragen, ob Medikamente, die Sie einnehmen, Ihre Fähigkeit zur Ausübung beeinträchtigen könnten. Einige Rezepte, wie Blutdruck Medikamente, senken Sie Ihre maximale Herzfrequenz. Nachdem Sie Ihr Trainingsprogramm beginnen, achten Sie darauf, wie Sie sich beim Ausarbeiten fühlen. Versuchen Sie nicht, sich fest an eine konstante erhöhte Herzfrequenz zu haften, wenn Sie schwindelig, schwach, übel oder schmerzen erleben. Hör auf zu trainieren und die Ursache deines Unbehagens zu bestimmen, bevor du fortfährst.

Schätzung Ihrer maximalen Herzfrequenz

Eine Reihe von Übung Herzraten

Baue dein Niveau der Eignung allmählich auf

Sicherheitsvorkehrungen

Was ist eine routinemäßige Venenpunktion?

Venipunktur ist der Fachbegriff, der verwendet wird, um die routinemäßige Entfernung von Blut aus einer Vene für nachfolgende Labortests zu beschreiben. Sie können dieses Verfahren als Teil der Beobachtung oder Diagnose einer breiten Palette von medizinischen Bedingungen durchlaufen. Die Besonderheiten einer beliebigen Venenpunktion können je nach Anweisung des Arztes und der jeweiligen Art der erforderlichen Blutuntersuchung variieren.

Gesundheitsexperten, die routinemäßig venipunctures durchführen, heißen Phlebotomisten. Sie beginnen in der Regel eine Venenpunktion durch die Identifizierung einer geeigneten Vene in Ihrem Körper. Venen, die gewöhnlich für diesen Zweck verwendet werden, schließen die Venen in den Gauner des Armes und die kleinen Adern auf der Rückseite deiner Hand ein. Nach der Identifizierung der gewählten Vene wird die Person, die Blut zieht, die überliegende Haut mit einem antiseptischen Wischtuch reinigen. Wenn Blut aus dem Inneren deines Ellenbogens gezogen wird, wird ein elastisches Band, das auf deinen Oberarm gelegt wird, dazu beitragen, die Zielvene mit Blut zu füllen.

Um Blut während einer routinemäßigen Venenpunktion zu ziehen, wird Ihr Gesundheitsdienstanbieter eine Hohlnadel an eine Spritze, ein Vakuumröhrchen oder eine Durchstechflasche anschließen, dann die Nadel vorsichtig durch die Haut und in die Mitte der Vene einführen. Blut, das aus deiner Vene gezogen wird, fließt durch die Nadel in die befestigte Aufnahme. Nach Erhalt der notwendigen Menge an Blut für die erforderlichen Tests, wird Ihr Anbieter das elastische Band auf dem Arm freigeben, entfernen Sie die Nadel und legen Sie absorbierende Material auf der Punktionsstelle, um zu helfen, irgendwelche Residualblutung zu stoppen.

Nach der Durchführung der Venenpunktion, wird Ihr Gesundheitsdienstleister senden Sie Ihre beschriftete Blutprobe zu einem Labor für die Prüfung. Zusätzlich zu Ihrem persönlichen Informations- und Testauftragsformular zeigt ein farbcodiertes Obermaterial auf den meisten Probengefäßen dem Labor die Art der Prüfung, die Ihr Arzt bestellt hat. Nachdem das Testen abgeschlossen ist, wird das Labor die Ergebnisse an Ihren Arzt weiterleiten, der dann die Ergebnisse des Labors interpretiert und mit Ihnen besprechen wird.

Als Alternative zur Venenpunktion, für einige Tests können Sie eine kleine Blutprobe von Ihrem Finger durch eine Methode namens Fingerspitze gezogen werden. Ähnlich, wenn Ihr Kind oder Kleinkind braucht, um eine Blutprobe zu liefern, könnte sein Arzt ein Gerät namens Lanzette verwenden, um Blut direkt von der Haut zurückzuziehen. Abhängig von den durchzuführenden Tests kann Ihr Arzt Sie bitten, schnell zu fasten, Ihre Medikamente zu ändern oder bestimmte Getränke oder Lebensmittel vor einer Venenpunktion zu vermeiden. Mögliche Risiken, die mit der Venenpunktion verbunden sind, beinhalten Schwierigkeiten, eine Probe aus deiner Vene zu ziehen, Blutansammlung unter deiner Haut genannt Hämatom, Benommenheit, Ohnmacht, übermäßige Blutungen und seltene Infektion an der Teststelle. Fragen Sie Ihren Arzt für weitere Informationen.

Grundlagen

Blut zeichnen

Labortests

Überlegungen

Was sind die Vorteile von Truvia?

Truvia ist der Markenname für ein Süßungsmittel namens Stevia. Truvia ist ein Zuckerersatz, der Ihnen helfen kann, die Menge an Zucker in Ihrer Ernährung zu reduzieren, ohne Süßigkeiten aufzugeben oder sich auf künstliche Süßstoffe zu verlassen, und es kann einige Vorteile gegenüber Zucker und anderen Süßstoffen haben. Es gibt noch einige Ungewissheit über die Auswirkungen des Essens zu viel Stevia, so essen Truvia nur in Maßen als Teil einer ausgewogenen Ernährung.

Stevia ist kalorienfrei, und ein Vorteil von Truvia ist, dass Sie es anstelle von Zucker verwenden können, die 15 Kalorien pro Teelöffel zur Verfügung stellt, um die Kalorien in Lebensmitteln zu reduzieren, die Sie essen. Wenn Sie süße Speisen sehnen, aber Zucker-gesüßte Desserts sind nicht Teil Ihres Diätplans, Truvia kann Ihnen helfen, sich an Ihre Diät zu halten, indem Sie Ihnen erlauben, süße Leckereien zu essen, ohne auf Ihre Diät zu betrügen. Lebensmittel, die mit Truvia gemacht wurden, haben noch Kalorien, also essen sie nur in Maßen.

Mit Truvia anstelle von Zucker kann helfen, Ihren Blutzuckerspiegel zu stabilisieren, weil Stevia und Erythritol, die der Füllstoff verwendet wird, um die Masse in Päckchen von Truvia zu erhöhen, sind weniger wahrscheinlich als Zucker, um Spikes in Ihrem Blutzuckerspiegel zu verursachen. Truvia ist wahrscheinlich sicher für Personen mit Diabetes, die besonders empfindlich auf die Auswirkungen von Zucker sind. Allerdings essen Stevia in Maßen, weil es eine Chance, dass es Ihren Blutzucker beeinflussen kann, nach der Mayo Clinic.

Truvia ist ein natürliches Süßungsmittel, und die Food and Drug Administration klassifiziert Stevia als GRAS oder allgemein als sicher anerkannt, was bedeutet, dass Lebensmittelprodukte es ohne Warnschilder enthalten können. Allerdings kann das Essen zu viel Truvia zu Nebenwirkungen, wie Übelkeit oder Gefühl über-voll, nach der Mayo-Klinik führen. Zuckeralkohole, wie das Erythrit in Truvia, können Durchfall verursachen, wenn Sie mehrere Gramm gleichzeitig essen.

Truvia ist in einer Vielzahl von Produkten, wie aromatisierten Gewässern, zuckerfreien Minzen, Joghurt, Pulvergetränkemischungen, kalorienarmen Erfrischungsgetränken und Sportgetränken. Sie können es in Backrezepten wie Kuchen, Kuchen, Kekse und Torten verwenden, denn es ist hitzestabil und wird beim Kochen nicht zerstört, im Gegensatz zu einigen anderen nicht-nahrhaften Süßstoffen wie Aspartam. Truvia ist auch geeignet als Tisch-Süßstoff, dass man zu heißen Getränken oder Obst ohne zusätzliche Kalorien hinzufügen kann.

Wenig Kalorien

Blutzuckersteuerung

Sicherheit

Vielseitigkeit

Zu viel Soda und Kaliumspiegel

Zu viel Soda kann deinen Körper des Kaliums berauben, das es normal braucht. Kalium spielt eine entscheidende Rolle bei der Muskelkontraktion, einschließlich deines Herzens und des Verdauungstraktes. Ein niedriger als normales Kalium wird Hypokaliämie genannt. Ein kleiner Tropfen Kalium kann asymptomatisch sein, während ein Gebotsabfall tödlich sein kann. In den meisten Fällen kann die Einnahme von Kaliumergänzungen, wie sie von Ihrem Arzt verschrieben werden, die Hypokaliämie korrigieren, erklärt die University of Maryland Medical Center.

Hypokaliämie: Eine Fallstudie

Ein 52-jähriger Mann entwickelte Hypokaliämie aus dem Trinken zu viel Soda, nach einer Fallstudie von der Louis Stokes Cleveland Veterans Affairs Medical Center und veröffentlicht in der Juli 2008 Ausgabe von “Cases Journal.” Er trank 4 Liter Cola pro Tag , Die 396 Gramm Fructose enthielt. Zu viel Fructose verursacht Hypokaliämie durch Kalium verloren durch Durchfall und Magen-Darm-Kalium-Verschwendung. Forscher bemerken, dass die Cola häufig den Großteil seiner täglichen Kalorienzufuhr zur Verfügung stellte. Trinken Sie 4 Liter Soda pro Tag nur 169 Milligramm Kalium, aber Erwachsene brauchen etwa 4,7 Gramm Kalium pro Tag.

Koffein Intoxikation: Eine Fallstudie

Koffein-Intoxikation aus dem Trinken zu viel Soda und Tee spielte eine wichtige Rolle in einem Fall von Hypokaliämie, nach Informationen von Shinoda General Hospital in Japan und berichtete in der Juni 2010 Ausgabe der Zeitschrift “Internal Medicine”. Der 30-jährige Mann In der Fallstudie tranken 1,5 bis 2,5 Liter Cola, zusammen mit 1,5 bis 3,0 Liter Oolong schwarzer Tee pro Tag. Die beiden Getränke enthielten insgesamt 960 bis 1.760 Milligramm Koffein täglich. Sein Baseline-Serum-Kalium-Niveau war 4,3 mmol / dl, und innerhalb von zwei Monaten nach dem Trinken der koffeinhaltigen Getränke fiel es auf 2,3 mmol / dl.

Ungewöhnliche Bedingung

Das Trinken zu viel Cola-basierte Limonaden kann zu Hypokaliämie führen, aber dies geschieht selten nach einer Überprüfung der vorhandenen wissenschaftlichen Informationen von der Universität Ioannina in Griechenland und veröffentlicht in der Juni 2009 Ausgabe des “International Journal of Clinical Practice” Die Forscher enthüllten “mehrere Zeilen von Beweisen”, um eine Verbindung zwischen dem Trinken zu viel Cola und einer Verringerung der Kaliumspiegel vorzuschlagen.

Muskelprobleme

Trinken zu viel Cola kann Hypokaliämie verursachen, was zu einer Vielzahl von Muskelproblemen, nach der gleichen Studie von der Universität von Ioannina. Forscher untersuchten Fälle mit Patienten, die zwischen 2 bis 9 Liter Cola pro Tag verbrauchen. Die Patienten erlebten Muskelprobleme von Müdigkeit und zunehmender Muskelschwäche bis hin zu vorübergehender Lähmung. Forscher warnen Natronlaugen mit oder ohne Koffein haben das Potenzial, einen drastischen Tropfen in Ihrem Serum Kalium Ebenen verursachen.

Was ist die Liste der Übungen in der Brust, Schulter & Trizeps Routine der p90x?

Die P90X Brust-, Schulter- und Trizeps-Trainingsroutine besteht aus 24 Gesamtübungen, die dem Körper helfen, Muskeln aufzubauen, Kraft zu stärken und Körperfett zu verbrennen. Die Routine wurde von P90X Gründer Tony Horton erstellt und wird eines Tages pro Woche an Wochen fünf, sechs, sieben, zehn und zwölf der P90X 90 Tage Trainingsprogramm durchgeführt.

In dieser Routine werden insgesamt acht Truhe-Übungen durchgeführt und beinhalten Zeitlupen-Pushups, Plane-Pushups, Bodenfliegen, Speed-Pushups, Side-to-Side-Pushups, ein Arm-Pushups, Plyo-Pushups und ein Arm-Balance-Pushups. Ihr Körpergewicht wird als Widerstand während aller Brust Übungen verwendet, so dass keine Gewichte erforderlich sind. Stellen Sie sicher, dass ordnungsgemäße Form während aller Pushup-Übungen verwendet wird. Halten Sie Ihren Kopf hoch, während Sie Ihren Körper nach oben bringen.

In dieser Trainingsroutine werden insgesamt acht Schulterübungen durchgeführt, darunter auch Schulterfliegen, Pikepresse, Schreckenkrallen, Y-Pressen, Fliegen, gewichtete Kreise, Zeitlupenwürfe und Fliegenwurfpressen. Alle Schulterübungen werden mit einem Satz Hanteln durchgeführt, außer der Hechtpresse. Sie werden Ihr Körpergewicht als Widerstand bei der Durchführung der Hechtpresse verwenden. Diese Übungen helfen, Muskel und Kraft in den Schultermuskeln aufzubauen. Verwenden Sie immer geeignete Form, um Verletzungen zu vermeiden.

Acht Trizeps-Übungen werden in dieser Routine durchgeführt und helfen, Muskel-Größe und Kraft auf dem Rücken der Arme zu bauen. Die Trizeps-Übungen, die in dieser Routine verwendet werden, beinhalten Stuhl-Dips, seitliche Trizeps-Erhöhungen, Overhead-Trizeps-Erweiterungen, liegende Trizeps-Erweiterungen, seitliche lehnende Trizeps-Erweiterungen, werfen die Bombe, vorne nach hinten Verlängerungen und Hantelkreuzkörper bläst. Hanteln werden auf allen Trizeps-Übungen verwendet, außer für Stuhl-Dips und Side-Trizeps-Heben. Verwenden Sie immer ordnungsgemäße Form, während mit voller Bewegungsfreiheit während des Trainings.

Während der Trainingsroutine werden Sie einen Satz von jeder Übung durchführen, bis ein maximaler Muskelversagen erreicht ist. Dies bedeutet, dass Sie so viele Wiederholungen wie möglich machen werden, bis Sie keinen anderen Reporter ausführen können. Notieren Sie alle Wiederholungen, die pro Übung durchgeführt werden, so dass Sie motiviert werden, mehr Wiederholungen auf Ihrem nächsten geplanten Training durchzuführen.

Brust Übungen

Schulterübungen

Trizeps Übungen

Sets und Rep Range

Titan und Carbon-Fahrräder

Titan und Kohlefaser sind neuere Materialien im Fahrradbau. Titan ist ein reines Metall, das dann mit Legierungsmaterialien wie Aluminium oder Vanadium gemischt wird, um ein dauerhaftes Fahrradrahmenmaterial zu schaffen, entsprechend der Website der Care Exchange. Carbonfaserfahrräder sind aus Carbonfasern hergestellt, die in Epoxidharz eingebettet sind und auf unterschiedliche Dicken für verschiedene Fahrradteile geschichtet sind. Jeder hat seine Vor- und Nachteile für Radfahrer und bestimmte Fahrbedingungen.

Komfort

Titanium beugt sich gut, so kann es ein besserer Stoßdämpfer als Kohlefaser sein und wird manchmal als Stoßdämpfer in High-End-Fahrrädern verwendet, entsprechend der REI-Website. Alek Stanek, der für die Smart Cycles-Website schreibt, sagt, dass sich die Kohlefaser nicht linear unter Last verformt. Je härter der Aufprall ist, desto härter fühlt sich die Fahrt an. Das Epoxid in der Kohlefaser dämpft hochfrequente Vibrationen. Einige Fahrer mögen dieses Feature und andere finden es eine fremde und unangenehme Sensation, nach Smartcycles.com

Haltbarkeit

Carbonfaserfahrräder werden aus epoxiden Schichten von Kohlenstofffasern gebaut, und als solche haben sie ein viel stärker ausgeprägtes “Getreide” als Metalle. Gut gestaltete Carbonrahmen sorgen für maximale Festigkeit, die den Richtungen der höchsten Belastung des Rahmens entspricht. Allerdings ist Kohlenstoff noch kein gutes Material für selbsttragende Fahrradtouren wegen der verschiedenen Arten von Belastungen auf einem beladenen Fahrrad, nach verstorbenen Fahrradmechaniker und Radfahren Website Schriftsteller Sheldon Brown. Titanium ist haltbar und behält seine Form gut, aber wenn es beschädigt ist, kann es teuer und schwer zu reparieren sein.

Gewicht

Die Schwere eines bestimmten Volumens eines Materials heißt seine spezifische Schwerkraft. Ein gegebenes Metall variiert nicht ausreichend mit verschiedenen Legierungselementen, um eine signifikante Änderung des spezifischen Gewichts zu bewirken. Wenn ein Fahrrad als mit leichtem Titan bezeichnet wird, ist dies beispielsweise ein Marketing-Trick und kein Ausdruck des tatsächlichen Gewichts des Materials. Wegen der Bautechniken könnte ein solches Titan-Bike leichter sein, aber nicht wegen der Änderungen des Titan-Gewichts. Ein schlecht konstruiertes Carbonfaserfahrrad könnte schwerer sein als ein gut konstruiertes Titanfahrrad.

Zwecke

Bicycling Magazin Schriftsteller John Olson sagt, dass Titan ist ein ideales Material für die Herstellung von starken und leichten Rahmen für größere Fahrer. Nach Brown ist es das beste Rahmenmaterial für Touren in entwickelten Gebieten, obwohl seine Reparatur Schwierigkeiten macht es ungeeignet für Remote-Touren. Kohlefaser ist bei der konkurrierenden Straßenfahrt sehr häufig. Ab 2010 erscheint Kohlefaser in mehr Mountainbikes, weil die Hersteller Modelle entwickelt haben, die volle Aufhängung und neue Bautechniken verwenden, um den vielfachen Belastungen des Geländefahrzeugs standzuhalten. Wegen seiner körnigen Qualität können jedoch ungewöhnliche Drücke und Stöße nach dem Care Exchange immer noch zu Bruch führen. Ab Oktober 2010, Kohlefaser-Mountainbikes in der Regel kosten mehrere tausend Dollar, mit weniger Modelle in der $ 1.000 bis $ 2.000 Preisklasse im Vergleich zu Rennrad und Titan Mountainbikes.

Experten Einblick

Brown sagte, er glaube, dass die Konzentration auf Fahrradrahmen Material als Maß für Qualität konzentriert Ihre Aufmerksamkeit in die falsche Richtung. Reifen, Sattel, Bauteile, Aufhängung und Rahmengeometrie können den Komfort und die Leistung eines Fahrrades erheblich beeinträchtigen, sei es aus Titan oder Kohle, nach Harris Cyclery.

Welche Art von Rad wird für ein Trek 700 Fahrrad verwendet?

Das Trek 700 Fahrrad ist ein Freizeit-Hybrid-Bike in Herren- und Damenmodellen. Beide verwenden 700c Räder, das größte Allzweckrad. Der 700c bezieht sich auf den Durchmesser in Millimeter des Reifens, der auf dem Rad verwendet wird, aber abhängig von der Breite und Tiefe eines bestimmten Reifens kann der Durchmesser größer oder kleiner als 700 mm sein.

Der Bontrager 550

Das Rad, das standard auf einem Trek 700 steht, ist ein Bontrager 550 mit Aluminiumlegierungsnaben und Felgen. Die Bontrager 550 Vorder- und Hinterräder haben 36 Speichen, was der Standard für die moderne Fahrradradfertigung ist. Der Bontrager H4, der 35 mm überragt, ist der Lagerreifen auf der Trek 700. Es ist der breiteste 700c-Reifen, der im Jahr 2010 üblich ist und ist vor allem für Fahrradtouren oder Freizeitfahrten konzipiert. Je breiter der Reifen ist, desto besser absorbiert er die Auswirkungen von Straßenhindernissen oder Stößen. Der Bontrager H4 eignet sich auch für Offroad-Fahrten, wie gut gepflegte Schmutzwege.

Getriebe

Das Hinterrad auf der Trek 700 hat eine sieben-Gang-Shimano-Kassette mit Getriebegrößen von 14 bis 34 Zähnen. Je kleiner die Anzahl der Zähne auf einem hinteren Gang ist, desto schwieriger ist es, zu pedalieren. Wenn Sie die Kassette aufgrund von gebrochenen Zahnradzähnen oder anderen Problemen ersetzen müssen, erhalten Sie eine weitere Siebengangkassette. Kassetten mit mehr oder weniger Geschwindigkeiten passen nicht auf die Nabe und benötigen auch das Ersetzen des Schaltwerks und des Schalthebels auf diejenigen, die mit der Anzahl der Geschwindigkeiten auf der Kassette kompatibel sind.

Verfügbarkeit

Die Bontrager 550 und Bontrager H4 erscheinen in erster Linie auf kompletten Trek-Fahrrädern und einigen anderen Marken und werden nicht generell separat verkauft. Wenn Sie Ihr Rad oder Reifen ersetzen müssen, müssen Sie verschiedene Modelle kaufen, es sei denn, Sie können gebrauchte Ersatzräder oder Reifen finden. Allerdings haben gut bestückte Fahrradläden eine Reihe von 700c Rädern und Reifen, die einen Trek 700 passen.

Einen Ersatz finden

Das Rad und der Reifen auf einem Trek 700 können durch jedes andere 700c Rad und Reifen ersetzt werden. Aber das Rad und der Reifen müssen kompatibel sein. Räder, die für 35c-Reifen ausgelegt sind, sind wahrscheinlich zu breit, um Reifen, die skinnier sind, unterzubringen. Schmalere Reifen neigen dazu, schneller zu sein, aber sie handeln nicht gut auf rauen Straßen. Als allgemeine Regel, wenn Sie Ersatz-Reifen suchen, erhalten diejenigen, die breiter sind als die Felge, wenn installiert, aber nicht so weit, dass sie über die Felge wölben, wenn sie gegen den Boden komprimiert.